Erfolgreiches Jugendsportfest 2016 des TSV Schwarzenberg

JUGEND | Di, 27. September 2016, 01.40 UhrIcon Facebook

In Schwarzenberg fand am vergangenen Wochenende vom 16. bis zum 18. September 2016 das Jugendsportfest statt.

Gestartet haben wir am Freitagabend mit dem Elfmeterturnier für Freizeitmannschaften. Zahlreiche Teams haben sich um 18.30 Uhr auf dem Sportplatz in Schwarzenberg eingefunden, um den begehrten Geldpreis zu ergattern. Die ersten Schützen gingen um 19 Uhr zum Punkt, um im 5 gegen 5 so viele Tore wie möglich zu erzielen. Leider hat uns die Technik im Stich gelassen. Nachdem dreimal das Flutlicht ausgefallen war, hat die Turnierleitung auf Abbruch entschieden. Jede teilnehmende Mannschaft bekam ihr Startgeld zurück, das dann zumeist in Getränkeform an der „Elfer-Bar“ umgesetzt wurde …

2016-09-12_tsv_jugendsportfest2016-und-elferturnier

Der Samstag ging trotz der Ankündigung von Regen und Unwetter sonnig los und das Wetter hat auch den ganzen Tag zu unserem Glück gehalten. So konnte am Morgen um 9.30 Uhr das F-Jugendturnier mit neu Mannschaften aus der Region wie geplant starten. Auch die Kleinsten der Kleinen, unsere Bambini, starteten am Samstag um 10 Uhr ins Turnier. Mit vier Mannschaften war auch hier einiges los. Verköstigt wurden die Kinder und ihre Begleiter mit Kaffee, Kuchen, Waffeln, Brat- und Currywurst, Steakweck und vielem mehr.

Nach den morgendlichen Spielen der Bambini und der F-Jugend fanden die Staffelspiele der C-, B- und der A-Junioren statt – 1:4 verloren, 7:4 (!) gewonnen, 4:2 gewonnen! Am Abend folgte das Einlagenspiel der AH gegen Möttlingen, das leider in der 2. Halbzeit aufgrund erneuter Flutlichtprobleme abgebrochen werden musste. Ungeschickterweise beim Stande von 1:2 in diesem sehr fairen Spiel.

→ weiterlesen!

SG1 – TSV Mühlhausen an der Würm 4:1 (1:0)

AKTIVE | So, 25. September 2016, 15.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-09-25_sg1__tsv_muehlhausen_4-1_fbWar kein sonderlich angenehmer Gegner, der TSV Mühlhausen von der Würm, der in Schwarzenberg an diesem sonnigen Sonntag zu Gast war – und insb. in den ersten 45 Minuten zeigen wollte, dass er nur zu gerne Herr im fremden Hause hätte sein wollen. Tim Schöninger und Samuel Köhle bekamen dies knochennah zu spüren. Doch beide hielten mit spielerischen Mitteln dagegen. Tim sorgte per offiziellem Tor des Monats in der 23. Minute für die Führung der SG, aus 22 Metern in den Winkel. Samuel für das 3:0 in der 61. Minute nach einem Eck- per Kopfball.

Kleiner Eindruck von der Siegerfeier auf Fpuck.

In der Anfangsphase war jedoch dieser letztendlich verdiente 4:1-Sieg noch nicht direkt ersichtlich. In beiden Spielhälften und insbesondere Torraumnähen konnte keine der beiden Mannschaften sich ein Plus erarbeiten – in den ersten 45 Minuten der TSV jedoch 3 Gelbe Karten. Es blieb bei der 1:0-Führung für die SG und keiner Roten für den TSV.

→ weiterlesen!

SG2 – VfB Pfinzweiler 1:6 (1:2)

AKTIVE | So, 25. September 2016, 13.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-09-25_sg2__vfb_pfinzweiler_1-6_fbLeider hatte die SG2 nur eine äußerst, hmm, dürftige Leistung aufbieten können – trotz gutem Kader und voll besetzter Bank –, um gegen den VfB mehr als nur eine kleine zwischenzeitliche Ergebniskorrektur erzielen zu können. Oder die Leistung des VfB – gegen die die SG2 bisher deutlich besser abgeschnitten hatte – war einfach zu gut. Überhaupt kommt Pfinzweiler von Spiel zu Spiel besser ins Spiel und darf nun die Tabelle vom 3. Platz aus betrachten. Schöne Aussichten, oder?

Oh, sehe gerade in weiterer Anbetrachtung der Tabelle, dass die SG2 in den bisherigen 6 Spielen nur 5 Treffer erzielen konnte – alle anderen 13 Mannschaften haben mindestens 2 mehr. Die Anzahl der Gegentreffer könnte zudem auch geringfügig besser sein. Nicht erst nach dieser Klatsche.

Und mehr als das zwischenzeitliche 1:2 – Torschütze Ergün Asan kurz vor der Halbzeit – brachte die SG2 nicht zu Wege und den VfB Pfinzweiler somit nicht vom Wege ab, dem Weg namens Siegerstraße.

→ weiterlesen!

[B] Kreispokal: SG Schwarzenberg/Unterreichenbach/Bad Liebenzell – FC Germ. Singen 2:4 (1:3)

JUGEND | Di, 20. September 2016, 18.30 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-09-20_tsv_b-junioren__germania_singen_2-4_fbBereits drei Tage nach dem Saisonauftakt, stand am Dienstag danach, am 20. September 2016, für die B-Junioren der SG das 1. Pokalspiel an. Leider konnte man nur einen Kader von 12 Spielern gegen die vollzählig angereisten Gäste aus Singen aufbieten.

Frühe Gegentore scheinen schon zur Gewohnheit zu werden, denn wie bereits beim 1. Rundenspiel kassierte unsere Elf kurz nach dem Anpfiff das 0:1. Ebenfalls zur Gewohnheit scheint zu werden, dass Jonas Maletsch kurz darauf den Ausgleich mit einem sehenswerten Weitschuss wieder herstellt. Doch leider blieb es diesmal sein einziges Tor in diesem Spiel. Trotz guter Abwehrleistung konnten die Germanen aus Singen bis zur Pause auf 1:3 erhöhen.

→ weiterlesen!

TuS Ellmendingen – SG1 4:3 (1:1)

AKTIVE | So, 18. September 2016, 17.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-09-18_sg1__tus_ellmendingen_4-3_fb

Gleich um 17:10 mit Spielbeginn 17 Uhr die erste Chance für die SG. Tim Schöninger luchst seinem überrumpelten Gegenspieler, dem vorletzten Mann, den Ball ab, geht aufs Tor zu – doch sein Schuss hätte als Pass zu Raphael Cruz in die Strafraummitte vielleicht eine höhere Wirkung erzielt. Doch fing bereits gut an! Die gute Anfangsphase endete jedoch jäh in der 25. Minute. Als Eigentor gewertet, das 1:0 für Ellmendingen, mehr oder minder mit ihrem ersten Angriff. Von außen durchgesetzt, scharf nach innen geflankt und Simon Kübler stand hierbei wohl ungünstig im Wege. Fünf Minuten später gar touchierte der Ball das Gehäuse von SG-Keeper Nino Theurer. Unmittelbar darauf, 31. Minute, jedoch das 1:1. Youngster Manuel Lempert – sein Bruder Nathanael spielt noch bei den A-Junioren – nutzte nach einem Eckball einen vom Torwart schlecht geklärten Ball und schob ein!

Robin im Duell mit Frau und Gegner. Oder umgekehrt.

Robin Mesaros im Duell mit Frau und Gegner. Oder umgekehrt.

→ weiterlesen!

TuS Ellmendingen II – SG2 3:1 (0:0)

AKTIVE | So, 18. September 2016, 15.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de


2016-09-18_sg2__tus_ellmendingen_3-1_fb
Nicht zu fassen. Steht doch tatsächlich in der PZ’schen Kurzberichterstattung „verdienter Sieg für die TuS“. Da hat der TuS-Kurzberichterstatter gegenüber der PZ wohl nicht nur die erste Halbzeit nicht gesehen. Zweimal bringt ein SG-ler frei vor dem TuS’lerischen Torwart den Ball nicht in dessen Gehäuse unter. Und bei einem Foulelfmeter in der 39. Minute stand der SG nur noch die „Latte“ im Weg. Der Torwart hatte bereits keine Chance. In der zweiten Halbzeit kam so nebenbei ein weiteres Mal ein Lattentreffer hinzu – wobei hierbei der Keeper noch seine Hände im Spiel hatte – zzgl. eines Pfostentreffers. Chancen en masse.

2016-09-18_sg2__tus_ellmendingen_3-1_presse

Im Hintergrund Spielertrainer Ergün Asan und Marco Keuerleber. In der linken Vordergrundhälfte zwei unidentifizierbare TuSsies. Rechts Torschütze Stefan Maisenbacher und Marcel Kappler. Was will man mehr? 3 Punkte.

→ weiterlesen!

[B] SG Schwarzenberg/Unterreichenbach/Bad Liebenzell – PSG 05 Pforzheim 7:4 (4:1)

JUGEND | Sa, 17. September 2016, 15.30 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-09-17_tsv_b-junioren__psg_05_pforzheim_7-4_fbTraditionell mit dem Jugendsportfest des TSV Schwarzenberg, begann am 17. September 2016 auch die Saison der Jugendmannschaften. Die B-Jugend der SG empfing am 1. Spieltag die PSG 05 aus Pforzheim. Pünktlich mit 4 Minuten Verspätung startete das Spiel um 15:34 Uhr.

Von der offensiv aufgestellten Mannschaft – mit zwei Stürmern, dafür aber nur eine dreier Abwehrkette – versprach sich das Trainerteam, viel Druck auf das Gästegehäuse ausüben zu können. Zunächst aber ging der Schuss nach hinten los, und zwar bereits in der 7. Minute in Form des 0:1 für die 05-er.

→ weiterlesen!


Bildergalerie: SpVgg Conweiler-Schwan II – SG2 1:0

 
Mehr: Bericht!

Bildergalerie: 1. FC Engelsbrand – SG1 2:0

 
Mehr: Bericht!

facebook.com/tsvschwarzenberg

TSV Schwarzenberg e.V. | Impressum | intern