<< | >>

Zum Saisonstart 2017/2018

So, 20. August 2017

Hallo liebe Zuschauer und Anhänger
unserer SG.

Unsere Liga ist mit den Teams aus Calmbach,Gräfenhausen,Höfen und Schellbronn deutlich besser geworden.
Wildbad und Wimsheim sind sicher als Favoriten anzusehen.
Wir sind froh unsere unsere Jungs,
komplett zusammen gehalten zu haben.
Mit Alain Dantas,Oskar und Viktor Steinlein,
sowie unseren A Jugendlichen Maurice Schleeh, Samuel Köhle ,Dennis Rochholz
und Niklas Maletsch haben wir den kader
in der Breite stark verbessert.
Auch Jens Volle schnürt wieder seine Schuhe und brennt auf seinen Einsatz.
Die Vorbereitung verlief gut und im Trainingslager in Oberkollwangen sind alle nochmals über sich hinausgewachsen.
Das Turnier in Oberreichembach konnte auch gewonnen werden und im Huchenfelder Turnier waren wir auch sehr stark.
Am 13.8. haben wir nach grossem Kampf gegen den Sv Huchenfeld dann deutlich verloren.Dennoch konnten wir 70 dagegehalten …..am Ende dann etwas zuhoch verloren.Stand es nach 72 Min nur 2~3…..ein bärenstarker Gegner der auf allen Positionen top besetzt war.
Jetzt gilt es nochmals zu regenerieren um dann in Calmbach in die Saison zu starten.
Leider fehlen uns einige Spieler urlaubsbedingt . David Lüllwitz ,Pascal Faisst und Jens Volle fehlen verletzungsbedingt.
Wir werden jedoch 2 schlagkräftige Mannschaften stellen können.

Zum ersten Heimspiel kommt der Aufsteiger aus Höfen ins Reute Stadion.Die Mannschaft von Fabrice Kastner ist die letzten 2 Jahre von Aufstieg zu Aufstieg geflogen.
Ein starker Sponsor ermöglicht es dem Vfl
überdurchschnittliche Spieler zu verpflichten.
Wir werden natürlich mit unserer Mannschaft versuchen dieses Spiel zu gewinnen…
Mich persönlich freut es das der Vfl wieder in der Liga ist. Ihre Zuschauer werden sicher für viel Umsatz und Stimmung sorgen.
Unsere Mannschaften sind gegen Höfen wieder fast komplett und so werden wir alles geben um dieses Match zu gewinnen.
Wir werden natürlich versuchen die Power der Rückrunde wieder auf den Platz zu bekommen.Ich bitte unsere Zuschauer um
volle Unterstützung.
Die Jungs werden es euch danken.

Neu begrüßen darf ich Markus Gonsior,
den neuen Trainer unserer 2. Mannschaft.
Er passt sehr gut zu unserer Sg und zu mir.
Markus hat sich Biet einen guten Namen gemacht und das wird er auch hier schaffen.

Jetzt wünsche ich allen einen erfolgreichen Start in die Saison. Erste und Zweite Mannschaft gebt Vollgas.

Herzlich Willkommen ebenso den Schiedsrichtern
der heutigen Partien. Mögen sie ein gutes Händchen haben.

Ihnen allen einige schöne Stunden bei der
Sg und bei Manu und Mile im Sportheim.

Euer Trainer, P.7

 

PS: aus zeitlichen & weiteren Gründen konnte & wollte ich, der ich dieses Vorwort bekommen hatte, u.a. die Zeilenumbrüche nicht korrigieren. Einfach drüber hinweglesen!

Gästebuch-Eintrag zu diesem Bericht hinzufügen

TSV Schwarzenberg e.V. | Impressum | intern