<< | >>

A-Junioren: SG Neulingen – SG Schwarzenberg/Liebenzell/Schömberg 0:3 (0:2)

Sa, 12. November 2016, 14.45 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

2016-11-12_a-junioren__sg_neulingen_0-3_fbIm vorletzten Spiel der Hinrunde traf unsere A-Jugend am Samstag, 12.11.2016, auf den Tabellenletzten der Kreisliga, SG Neulingen. Von Anfang an war die Vorgabe dieses Spiels, ein klarer Sieg, um den Anschluss an das Mittelfeld der Liga nicht zu verlieren. Dies setzten unsere Jungs auch von Anfang an um und beherrschten ab der ersten Minute das Spiel und setzten den Gegner immer wieder unter Druck, der sich dagegen nur mit langen Bällen helfen konnte.

In der 37. Minute gelang es unseren Jungs, den Abwehrriegel der Gäste zu knacken. Durch einen brillanten Diagonalball von Nathanael Storm konnte Marc Schanz zum längst verdienten 1:0 einschieben. Nur 3 Minuten später klingelte es erneut im gegnerischen Kasten, nachdem Nathanael Storm völlig frei nach einem Freistoß den Ball zum 2:0 ins Tor köpfte.

Nach der Halbzeit ging das Spiel genau so weiter wie es in der ersten Halbzeit aufgehört hatte. Unsere Jungs dominierten weiterhin diese Partie unter anderem durch eine überragende Abwehr- und Mittelfeld-Leistung. Die SG aus Neulingen konnte gegen Mitte der Halbzeit nicht mehr mit dem Tempo und der Lauffreudigkeit unserer Jungs mithalten, weswegen sie sich nur noch durch Fouls helfen konnte.

So konnte in der 72. Minute Samuel Köhle nach einem Solo nur durch ein Foul im 16-er gestoppt werden, wodurch dem Schiedsrichter keine andere Möglichkeit blieb, als auf den Punkt zu zeigen. Den anschließenden Elfmeter verwandelte Nathanael Lempert souverän zum 3:0-Endstand für unsere A-Jugend. Damit sicherten sich unsere Jungs nach einem überragenden Spiel sehr wichtige 3 Punkte in Sachen Klassenerhalt.

Gästebuch-Eintrag zu diesem Bericht hinzufügen

Icon Facebookhttps://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/10153889918 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Impressum | intern