<< | >>

B-Junioren: SG Schwarzenberg/Unterreichenbach/Bad Liebenzell – PSG 05 Pforzheim 4:0 (4:0)

Sa, 25. März 2017, 17.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

Coach Uli Klingenberg, im Vorrundenspiel gegen die PSG 05 Pforzheim von seinen Trainerkollegen noch schmählich im Stich gelassen, konnte diesmal den gesamten Trainerstab mit Thomas Eschwey und deren Alterspräsident Albrecht Kappler um sich versammeln. Somit saßen kurioserweise mehr Trainer als Auswechselspieler auf der Bank.

Zur Kabinenandacht vor Spielbeginn rief Uli Klingenberg als Mahnung nochmals das Vorrundenspiel ins Gedächtnis der Mannschaft, welches damals nach zähem Spiel erst in der 73. Minute durch Ronan Hofmann zum 0:2 eingetütet werden konnte. Entsprechend motiviert startet die SG-Elf ins Match und schon nach 11 Minuten, durch die Nummer 11, Jonas Maletsch, konnte das 1:0 verbucht werden. Bereits 10 Minuten später polierte Noah Eschwey sein Torekonto mit seinem Treffer zum 2:0 noch etwas auf. Kaan Saglam, technisch zwar beschlagen, aber mit der Schnelligkeit einer roten Ampel ausgestattet, sorgte in der 24. und 27. Minute dank seiner überragenden primären Fähigkeit zum 4:0 Halbzeitstand.

Nach der Halbzeitpause dominierten die Gastgeber weiter das Spiel. Die beiden Eingewechselten Tobias Schütz und Sebastian Veselu bekamen das Vertrauen des Trainerteams für den Part in der Offensive. Der Erstgenannte hat mit nur 496 Minuten Einsatzzeit in 11 Spielen dennoch deutlich mehr Spielminuten als Trainingsminuten vorzuweisen – wobei es, lobenswerterweise wie bei Sebastian Veselu, umgekehrt sein sollte. Trotz unzähligen Torchancen der beiden, unter anderem eingeleitet durch die in der Vergangenheit mehrfach gerühmte Mittelfeldgazelle Batuhan Aktas, gelang es keinem von beiden, von der süßen Frucht des Torerfolges zu kosten.

Schade! So konnte sich an diesem Tag weder Tobias Schütz noch Sebastian Veselu dem Trainerteam nachdrücklich empfehlen. Nichtsdestotrotz, weiter so Jungs, die nächste Chance kommt bestimmt!

Mannschaft: David Klingenberg, Thomas Schürmann, Max Knerrich, Josip Cosic, Robin Schwerdtle, Kaan Saglam, Ronan Hofmann, Batuhan Aktas, Noah Eschwey, Aaron Eirisch, Jonas Maletsch, Sebastian Veselu, Tobias Schütz

Gästebuch-Eintrag zu diesem Bericht hinzufügen

Icon Facebookhttps://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/10154226589 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Impressum | intern