<< | >>

A-Junioren, Jahrgang 1998/99, beenden Ihre gemeinsame Jugendzeit

Do, 18. Mai 2017Icon Facebook

Am letzten Spieltag der Saison 2016/17 spielte die SG Schwarzenberg/Liebenzell/Schömberg gegen den Tabellenletzten unentschieden. Somit musste das Team, das seit der C-Jugend ununterbrochen in der Kreisliga spielte, ausgerechnet in der letzten gemeinsamen Saison absteigen. Im der Hin- und Rückrunde konnte die Mannschaft nicht beständig genug spielen. Denn von der eigentlichen Spielstärke her war es unnötig, dass das Team auf den hinteren Plätzen stand.

Die SG wird es so in der kommenden Saison nicht mehr geben. Von Liebenzeller und Schömberger Seite aus gehen je ein Spieler zu den Aktiven. Von den Schwarzenbergern kommen 6 Spieler in den Kader der Aktivenmannschaft. Leider beendete ein Spieler seine Fußballkarriere und einen anderen zieht es beruflich in eine andere Gegend.

Die Jungs des Jahrgangs 1999 bilden nun mit dem 2000-er Jahrgang eine Mannschaft zusammen Engelsbrand in der Kreisklasse. Den Trainern um Florian Goldeband und Andi Kusterer wünsche ich hiermit viel Glück und Erfolg in der anstehenden Saison. Den Jungs, die zu den Aktiven wechseln, wünsche ich, dass sie weiterhin viel Spaß in einer der schönsten Mannschaftssportarten haben werden, die es gibt!

Andreas Rochholz

Gästebuch-Eintrag zu diesem Bericht hinzufügen

Icon Facebookhttps://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/10154679917 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Impressum | intern