Das DFB-Mobil zu Gast beim TSV Schwarzenberg

DFB-Mobil, LogoNachdem das DFB-Mobil im vergangenen Herbst bereits zwei Vereine im Kreis Calw besucht hatte (GW Ottenbronn, FC Alzenberg), ist es der Jugendabteilung des TSV Schwarzenberg gelungen, dieses Informations- und Fortbildungsangebot des Deutschen Fußballbunds am kommenden Freitag, dem 23. April 2010, auf sein Sportgelände nach Schwarzenberg zu holen.

Um 17.30 Uhr werden zwei lizenzierte DFB-Trainer eine 90-minütige Trainingseinheit für F-Jugendliche durchführen. Den Vereinstrainern und Betreuern werden in diesem Mustertraining Tipps und Anregungen vermittelt, wie ein kindgerechtes Fußballtraining durchgeführt werden könnte.

DFB-Mobil Anschließend findet im Sportheim eine ebenfalls ca. 90-minütige Informations- und Diskussionsveranstaltung statt, die sich an die verantwortlichen Jugendtrainer des TSV Schwarzenberg richtet. Dort werden die beiden DFB-Mitarbeiter über verschiedene Themen referieren, beispielsweise über weitere Qualifizierungsangebote des DFB und integrative Aspekte des Jugendfußballs.

Da der erste Teil öffentlich ist, lädt der TSV Schwarzenberg die interessierte Öffentlichkeit und natürlich Verantwortliche und Trainer benachbarter Vereine ein, sich diese moderierte Praxiseinheit anzuschauen.

Weitere Informationen:

Selbstverständlich ist das Sportheim bewirtschaftet!


Bildergalerie!