TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. 


 

D-Junioren: JSG Schwarzenberg/Schömberg II – JSG Biet 5:2 (3:1)

JUGEND | Sa, 13. April 2024, 11.00 Uhr

Am vergangenen Samstag, den 13. April 2024, lieferte die D-Jugend 2 der JSG Schwarzenberg/Schömberg ein spannendes Fußballspiel gegen die JSG Biet. Bei angenehmem Frühlingswetter fanden zahlreiche Fans den Weg ins Reute-Stadion, um ihre Mannschaft anzufeuern. Diese wollte nach der Niederlage in der Vorwoche wieder auf ihre Erfolgsspur zurückkehren.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

D-Junioren: JSG Engelsbrand/Grunbach – JSG Schwarzenberg/Schömberg II 4:2 (3:2)

JUGEND | Sa, 6. April 2024, 11.30 Uhr

In einem spannenden Fußballspiel unter strahlendem Frühlingshimmel standen sich am Samstag, 6. April 2024, die Jugend-Spielgemeinschaften Schwarzenberg/Schömberg und Engelsbrand/Grunbach gegenüber. Der Anpfiff erfolgte pünktlich um 11:30 Uhr auf dem Platz in Engelsbrand.

SG1 – FSV Buckenberg 3:2 (1:0)

AKTIVE | Do, 28. März 2024, 19.00 Uhr

War nicht wirklich fit, um auch die letzte Stunde dieses Flutlichtspiels mit verspätetem Anpfiff in Schwarzenberg miterleben zu wollen. Somit fehlen mir die letzten 5 Tore dieser Partie. Die ersten beiden von Silas Grözinger in der 35. und 57. Die nächsten beiden seitens Buckenberg zum 2:2-Ausgleich. Zuerst in der 59. Minute direkt nach dem 2:0. Daraufhin in Minute 67. Doch 6 Minuten später sorgte Leon Rehm laut Pforzheimer Zeitung, die wohl etwas fitter war, „mit einem »Monstertor« aus 13 Metern“ für die natürlich enorm wichtigen 3 Eier im immerwährenden Kampf gegen den Abstieg. Der FSV Buckenberg als 11. in der Kreisliga noch 3 Punkte vor der SG, die auf dem 14. Platz bleibt und punktgleich mit dem FC Germ. Singen ist, das verloren hatte, sowie punktgleich mit dem TSV Grunbach, der wiederum gegen den TuS Ellmendingen gewinnen konnte.

Mehr war nicht zu knipsen, an diesem nach 19 Uhr angepfiffenen Flutlichtmatch.

TSV Wurmberg-Neubärental – SG1 5:2 (2:1)

AKTIVE | So, 24. März 2024, 15.00 Uhr

Schaut man sich dieses Spiel auf fussball.de an – nix anderes bleibt mir übrig –, so kann man herauslesen und hier vor- oder nachlesen:

  • Oh, Nein! Nicht schon wieder ein weiteres Gegentor in der Nachspielzeit! Denn noch einmal: nach den letzten 5+1 Gegentreffern im letzten Spiel gegen Coschwa, nun also 4+1 Gegentore. Nur TuS Ellmendingen hat ein geringfügig schlechteres Torverhältnis. Diesmal kamen beim TuS nur 2 hinzu wegen seiner 4 Treffer bei der Zu-6-Niederlage gegen den SV Königsbach.
  • Gleich 2 Doppelpacks innerhalb max. 3 Minuten ermöglichte die SG dem Spitzenreiter! Der erste Zweier in der 38. und 41. Minute und der TSV hatte das Spiel blitzschnell gedreht. Die SG war in der 23. Minute durch Silas Grözinger in Führung gegangen, mit 1:2 aus seiner Sicht jedoch in die Pause.
  • Minute. Simone Guarnieri mit dem Ausgleichstreffer zum 2:2.
  • Minute + 2 Minuten später: das Spiel war entschieden. 4:2. Torschütze beidesmal die #10 des TSV.
  • Erneut ein Blick in die Aufstellung: nur 4 SG-Auswechselspieler vs. 9 (!) des TSV. Sagt auch schon einiges aus. Nicht wahr? Sagt mir also, wo sind all die SG-ler sind? Wo sind sie geblieben? Hat das Spielen ohne sie überhaupt noch einen Sinn? – Äh, irgendwie so ging doch der Gassenhauer von früher. Damals, als Marlene noch sang. Oder?

3. Sommerferien-Fußball-Camp 2024

JUGEND | Do, 21. März 2024

… für 6- bis 14-jährige Kickerinnen & Kicker (F- bis C-Junioren) unter der Leitung von Ex-KSC-Profi Eberhard »Ebse« Carl.

    • Zeit: 24. bis 26.07.2024
    • Ort: Sportgelände TSV Schwarzenberg
    • Trainingszeiten (vorläufig): Mi 12–17 Uhr | Do + Fr: 10–16 Uhr
    • Teilnahmegebühr: pro Kind 109 € | Geschwister je 69 €
    • Vollverpflegung: Mittagessen, Obst & Getränke
    • Für jedes Kind: Trinkflasche, Trikot & Ball
    • Infos & Anmeldung:

Über das Anmeldeformular können Sie direkt Ihr Kind / Ihre Kinder anmelden. Erst nach der Anmeldung und nach der darauffolgenden Überweisung der  Teilnahmegebühr ist Ihr Kind bzw. sind Ihre Kinder mittendrin dabei!

D-Jugend: JSG Schwarzenberg/Schömberg II – GU-Türk. SV Pforzheim II 4:0 (1:0)

JUGEND | Sa, 16. März 2024, 11.00 Uhr

Die D-Jugend der JSG Schwarzenberg/Schömberg 2 zeigte am Samstag, 16. März 2024, eine beeindruckende Leistung in ihrem Heimspiel in Schwarzenberg gegen den GU-Türk. SV Pforzheim 2, trotz schwieriger Platzverhältnisse aufgrund anhaltenden Dauerregens. Von Anfang an dominierte die Heimmannschaft das Spielgeschehen und setzte den Gegner unter Druck.

VfL Höfen – SG2 2:1 (1:0)

AKTIVE | So, 10. März 2024, 15.00 Uhr

NEIN! Denn kann dies wirklich sein? Höfens Siegtreffer in der Nachspielzeit? Dabei war die SG2 zumindest in den ersten 45 Minuten so gut drauf, dass bereits der 1:0-Halbzeitstand gegen sie nicht wirklich gerechtfertigt war. Ein Fehlpass in der eigenen Hälfte hatte ausgereicht für einen schnellen Konter der Höfener, um in der 22. Minute allein vor SG-Goalie zum 1:0 einzunetzen. Das 14. Saisontor von Tim Vögele im nun 14. Saisonspiel für beide Mannschaften.

1:0.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

Fotogalerie: D-Junioren: JSG Schwarzenberg/Schömberg II – JSG Biet 5:2 (3:1)

 

Fotogalerie: VfL Höfen – SG2 2:1 (1:0)

 
Marco Keuerleber. Ein Fels in jeder Brandung.



TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung, Datenverarbeitung & Datenschutzordnung (PDF) | Impressum | | intern