SG1 – SV Büchenbronn II 2:0 (1:0)

AKTIVE | So, 15. Mai 2022, 15.00 Uhr

Mit seinen Saisontoren Nr. 27 und No. 28 in diesem 27. Saisonspiel jeweils kurz vor Ende der beiden Halbzeiten hatte Simone Guarneri seinen heutigen roten Farben – am 15.5. ab 15 Uhr in Schwarzenberg – zum 20. Saisonsieg verholfen. Ein Spiel, dass laut eines hochrangigen Funktionärs zumindest in der 1. Halbzeit nicht so wirklich eines war. Denn es lief nicht viel zusammen.

Die 1. Jubelchoreografie von Simone Guarneri in der 42. Minute. Der zweite folgte nicht sogleich. erst in der Minute 90.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

E- und F-Junioren am 14. Mai 2022

JUGEND | Sa, 14. Mai 2022

Am Freitagvormittag haben die Verantwortlichen Trainer und Betreuer des TSV Schwarzenberg erfahren, wohin der am Folgetag ausgetragenen Spieltag die Mannschaften führen soll. Wahrlich ein Rekord in Sachen Kurzfristigkeit. So reisten denn am Vormittag des 14. Mai 2022 die E-Junioren zum eher ungeliebten 3-3 Spieltag nach Tiefenbronn.

E- & F-Junioren am 7. Mai 2022

JUGEND | Sa, 7. Mai 2022

Der 7. Mai 2022 wäre für unsere beiden Junioren-Teams eigentlich spielfrei gewesen. Vom Verband wurde jedoch kurzfristig ein Nachhol-Spieltag angesetzt, der unsere E-Junioren dann nach Würm geführt hat und den F-Junioren ein Heimspiel bescherte.

Die E-Junioren konnten dieses Mal leider nur mit einer Mannschaft antreten, die wegen einiger krankheitsbedingter Ausfälle aus E1- und E2-Kids zusammengestellt wurde. Das hat der guten Laune aber keinen Abbruch getan und das frühsommerliche Wetter tat sein Übriges. Gute Besserung an alle, die nicht mitkommen konnten!

E-Junioren vor dem Spiel

SG3 – SG Oberes Enztal II 1:5 (0:2)

AKTIVE | Mi, 4. Mai 2022, 19.00 Uhr

Am Mittwochabend kurz vor 19.30 Uhr statt planmäßig um 19 Uhr stieg auf dem durchnässten Schwarzenberger Sportgelände das 17. Saisonspiel der SG3 gegen die punktemäßig deutlich favorisierte SG Oberes Enztal II. Auch diese SG ist in der C2-Liga im „Flex-Betrieb“ unterwegs – und hat mit genau 9 Spielern die lange Fahrt nach Schwarzenberg angetreten und mit insgesamt genau 21 Punkten vs. SG3 weiterhin 5 Punkte den Rückzug angetreten.

Alle Bilder zu diesem Fall in einem Megabild zusammengefasst: https://sissis.de/lhad#dieses-bild-ein-bisschen-größer.
Alternativ Facebuck, ausnahmsweise beinahe richtig geschrieben.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

SG1 – 1. FC Engelsbrand 1:1 (1:0)

AKTIVE | Sa, 30. April 2022, 15.00 Uhr

Spontan bleibt mir von diesem Spiel am Samstag in Schwarzenberg leider eine Szene Mitte der zweiten Halbzeit in Erinnerung, … [zensiert, um kein Feuer ins Öl zu gießen].

Aus sportlicher statt friedlicher Sicht hatte Yannick Limp in dieser Partie des Tabellenzweiten gegen den direkten Verfolger – trotzdem 9 Punkte Abstand der SG zum FC, dessen Coach zur Überraschung vieler kürzlich seinen Job hingeschmissen hat – nach einer halben Stunde die Führung besorgt. Nicht unhaltbar sein Schuss, trotzdem drin.

39 Bildchen in der Galerie. Das 40. und alle weiteren Bildchen landeten hingegen im Papierkorb.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

SG2 – 1. FC Engelsbrand II 2:2 (1:1)

AKTIVE | Sa, 30. April 2022, 13.00 Uhr

Hmm. Kaum hatte Lutz Rössler seinen Poster als Trainer aufgegeben und sich in der 76. Minute eingewechselt – als ewig junger Spielertrainer des FCE II –, durfte/musste der Schiedsrichter (k.A. laut dem allwissenden fussball.de) nahezu im Minutentakt die gelbe Karte aus seinem Jackett holen: 78. 81. 87. 91. 92. – ehe er, k.A., in derselben letzten Minute auch noch eine für die SG2 parat hatte.

E-Junioren: 4. Spieltag in Hohenwart

JUGEND | Sa, 30. April 2022, 11.00 Uhr

Das war mal wieder ein hartes Stück Arbeit an diesem regnerischen 30. April 2022. Wetter, Gegner und der Spielplan haben es den TSV-Kids an diesem 4. Spieltag nicht gerade leicht gemacht. So war es leider nicht das erste Mal, dass unsere E2-Mannschaft auch gegen die Top E1-Teams dieses Spieltages antreten musste – die erste unglückliche Aktion der bfv-Verantwortlichen. Erschwerend kam dann die Tatsache hinzu, dass unsere beiden Teams alle ihre drei Spiele jeweils in direkter Folge absolvieren mussten und ein Trainer einer gegnerischen Mannschaft noch nicht einmal die minimalen Pausen zwischen den Spielen einhalten wollte. Unglaublich, welche Gestalten immer wieder als sogenannte Jugendtrainer auftreten (dürfen). Wir werden jedenfalls derart unsinnige Spielpläne an geeigneter Stelle beim Verband vortragen. Hier scheinen einige Leute überfordert – vielleicht auch weil seit Monaten an m. E. unnötigen Regeländerungen gefeilt, gebastelt und herumdiskutiert und der Spielbetrieb vernachlässigt wird.

Enge Spiele …


Fotogalerie: SG1 – SV Büchenbronn II 2:0 (1:0)

 

Fotogalerie: SpVgg Coschwa II – SG2 0:0

 

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern