<< | >>

1. FC Calmbach – SG1 0:2 (0:0)

Sa, 13. April 2019, 16.00 UhrIcon FacebookIcon fussball.de

Mangels Eigenbericht, hier der Fremdbericht von Coach P7 via Fatzebuck:

Bis zur Halbzeit hielt der Gastgeber gut mit. Was sicher auch mit unserer nicht gerade optimalen Einstellung zu tun hatte. In der Halbzeit konnten wir die Fehler klar analysieren und dann auch reagieren.

Nach der Halbzeit und der Einwechslung von Pascal Faisst, änderte sich das Blatt. Klarer 11m rausgeholt und nach Vorarbeit, vom guten Samuel Köhle, schoss er das 2-0 selber. Starke 2 Halbzeit reichte dann doch aus um 3 wichtige Punkte mit nach Hause zu nehmen. Weiter Jungs!

Auch die zweite Mannschaft konnte mit 3-1 in Pfinzweiler gewinnen. Steht, stand heute, auf einem bärenstärken 6. Platz. Markus Gonsior hat die Jungs top eingestellt.

Wir sehen uns Dienstag und Donnerstag Abend um 19.00, auf dem Platz….

Nachmal mit Vollgas in die letzte Phase der Saison!!!!

 

Pforzheimer Zeitung: Dietlingen drückt Dobel zehn Dinger rein

In der Fußball-Kreisklasse A2 Pforzheim ließ sich Spitzenreiter Hamberg von Mühlhausen nicht überraschen. Der Rangzweite Dietlingen feierte gegen Dobel einen 10:1-Kantersieg.

Die Calmbacher konnten ihre Chancen nicht verwerten. Und das sollte sich nach der Pause rächen, als der Gast durch einen von Soares verwandelten Elfmeter auch in Front ging (72.) und durch Faisst den Dreier unter Dach und Fach brachte (84.).

Icon Facebookhttps://www.facebook.com/photo.php?fbid=2609889189038339&set …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern