<< | >>

23 Tore in 90 Minuten und 4 Stunden!

Sa, 10. Juli 2021, 18.00 Uhr

Zumindest nach mein Zählung erstaunlich gut besucht war der vergangene Endlich-wieder-Fußball-Samstag auf dem Schwarzenberger Geläuf. Doch  irgendwann isses auch gut, mit Wandern und so. Somit nun zum Sport vom Wochenende:

Den Anfang am 10. Juli machte die SG2/SG3 um 13 Uhr unter ihrem Coach André Uhlig in einem 90-Minüter gegen den SV Neuhausen II. Beide Mannschaften trafen übrigens nahezu zuletzt, nämlich am bereits vorletzten Spieltag 2020/2021 aufeinander – bevor die Saison nach dem 9. Spieltag für beendet erklärt wurde. Damals gewann die SG2 heiß umkämpft auf dem Neuhausener Platz mit 3:2. Nun, auf dem eigenen Platz in diesem Vorbereitungsspiel, gewann sie ebenfalls mit dem einzigen Tor Unterschied. Tobias Gonsior traf in der 40. Minute zum 1:0-Endstand. Damals nicht viel später übrigens zur 0:2-Pausenführung.

Viel wichtiger noch als alle Tore & Punkte dieser Welt: alles erdenklich Gute dem Gästespieler, der gar das Krankenhaus aufsuchen musste!

Nein, der Gästespieler, der hier zu Fall kam und auch Leon Rehm nicht stoppen konnte, ist ein SG Oberreichenbach/Würzbacher. [Galerie]

Ab 15 Uhr das »Blitzturnier« bzw. die die Jeder-gegen-Jeden-Spiele:

Der TSV Grunbach – der in der vergangenen Saison möglicherweise froh war, dass diese in der Kreisliga ebenfalls nicht bis zum möglicherweise bitteren Ende durchgespielt werden musste, da den 13. Platz belegend – wurde trotzdem seiner Kreisligarolle gerecht und gewann all seine munteren, aber stets fairen Schlagabtausche.

Die SG1 mischte unter den vier Teams munter mit und konnte als einzige nicht nur einmal gewinnen, sondern musste auch einmal verlieren, aber sich auch einmal mit immerhin einem Punkt ver-/begnügen. Nicht schlecht, was die SG der beiden SVs aus Oberreichenbach und Würzbach, die in der wfv-Kreisliga zu Hause sind, auf den Rasen brachten!

Der TSV Schömberg hat sich hingegen einen Sieg vielleicht eher für den 8.8. aufgehoben. Oder für den Vortag, falls das Pokalderby (!) in Schömberg gegen die SG1 entsprechend vorverlegt werden kann (Trainingswochenende der SG) …

  • SG1 – TSV Grunbach 0:1
  • SG1 – SG Oberreichenbach/Würzbach 2:2
  • SG1 – TSV Schömberg 5:1
  • TSV Schömberg – SG Oberreichenbach/Würzbach 2:2
  • TSV Schömberg – TSV Grunbach 1:3
  • TSV Grunbach – SG Oberreichenbach/Würzbach 3:0

Weiter, immer weiter! (Oli K.) – geht’s:

  • So, 18. Juli, 14 Uhr: SG1 – Türkischer SV Calw (in Bad Liebenzell) 4:2
  • Di, 20. Juli, 19.15 Uhr: TSV Grunbach – SG1 3:1
  • So, 25. Juli, 16 Uhr: SG1 – FV Wildbad (in Schwarzenberg)
  • So, 1. August, 17 Uhr: SV Hohenwart – SG2 (Pokal)
  • Sa, 7. August, 15 Uhr: TSV Schömberg – SG1 (Pokalderby)
  • Di, 10. August, 19 Uhr: SG1 – TSV Möttlingen (in Unterreichenbach)

 

Und ansonsten gilt: machen Sie das beste draus! Wir auch.

Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/19914481555 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern