TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. Aktive .:. Berichte 
<< | >>

SG1 – TSV Mühlhausen a. d. Würm 7:0 (4:0)

So, 16. Oktober 2022, 15.00 Uhr

Wieder ein Gegner aus der unteren Tabellenregion. Und diesmal ein Gegner, der auch antrat – der Tabellenvorletzte aus Mühlhausen zu Gast in Liebenzell. Jedoch Dank der beiden Doppeltorschützen Silas Grözinger – Saisontore 13 und 14 in 9 Spielen – und Simone Guarnieri sowie jeweils Jonas Maletsch, Jannik Huber und Leon Rehm, der den Schlusspunkt in der 89. Minute gesetzt hatte, fiel das Ergebnis vergleichsweise eindeutig aus.

Als einzige Mannschaft ist die SG1 noch ungeschlagen. Und weil der TSV Schömberg nun gegen den Tabellenzweiten 1. FC Engelsbrand auf dessen Platz ein Unentschieden herausgeholt hat, hat die SG gegenüber dem FC 3 Pünktchen Vorsprung.

Der nächste Gegner am nächsten Sonntag ist die SG Oberes Enztal. Nun hat sie zwar gegen die PSG 05 Pforzheim beim 0:0 nur ein mageres Pünktchen geholt, doch gegen die frühere SG Unterreichenbach/Schwarzenberg erwies sie sich immer als äußerst kampfstark. Somit gilt wie immer. Ausgang ungewiss.

  • So, 23.10.2022, 15 Uhr: SG Oberes Enztal – SG1
  • Zeitgleich: VfB Pfinzweiler – SG2

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern