<< | >>

SG1 – 1. FC Calmbach 9:1 (5:0)

Sa, 27. November 2021, 17.00 Uhr

Kleine Unterüberschrift: drei x drei Hattricks!

Auch mal ein interessantes Er[g/l]ebnis. Das 1:0 bereits in der 3. Minute von Yannick Limp und sein zweiter zum 2:0 in der 13. Minute seiner insgesamt drei Treffer – das 5:0 ließ er in der 29. Minute folgen–, bekam ich gerade noch mit. Nur fünf Minuten nach dem 2. Treffer und meinem reichlich torebringenden Abgang bereits das 3:0 in der 18. Minute. Diesmal durch Leon Rehm, der ebenfalls drei Treffer erzielen sollte. Zum 6:0 in der 50. Minute und zum 9:1 in der 81. Minute (das 9. für die SG, nicht das letzte für den FC!). Dazwischen in der ersten Halbzeit Simone Guarnieri zum 4:0 in der 26. Minute. Und wohl ziemlich einmalig, wenn nicht gar weltweit: auch er mit 3 Treffern!

Und weil drei mal drei widdewiddewitt 9 ergibt, so alle 9 Treffer durch nur 3 Spieler, schön gleichmäßig verteilt! Oder einfach nur 3-facher Hattrick genannt.

#Der-mit-der-Nummer-10 Yannick Limp: 3 Matchtreffer. #Der-mit-dem-Ball-tanzt Silas Grözinger: 10 Saisontreffer. #Beide-zusammen: 22 von 57 Vorrundentreffer!

Denn Simone vervollständigte seinen Dreierpack in der 54. Minute per Strafstoß zum 7:0 und anschließend in der 63. Minute zum 8:1. Nur unterbrochen in der 61. Minute durch einen kleinen Schönheitsfehler in diesem Flutlichtspiel, das um 17 Uhr angepfiffen worden war. Calmbach war der Anschlusstreffer in der 61. Minute gelungen! Doch mehr auch nicht. Dem FCC misslang wohl alles, was ihm in den beiden vorherigen Spielen noch gelungen war. Zuletzt 4:0 gegen die Spfr. Feldrennach gewonnen und davor gar dem Tabellenführer seinen allerersten Punkt geklaut, 1:1 gegen den TuS Ellmendingen. Es hätte also durchaus ein ungemütlicher Frühabend für die SG-Kicker werden können.

Aber wieso traf eigentlich Silas Grözinger nicht ebenfalls 3x? Oder wäre dies zu vermessen gewesen? Gemessen jedoch an der SG-internen Torjägerliste liegt er nämlich mit seinen 10 erzielten Toren nach diesem letzten Hinrundenspiel – zugleich das letzte Spiel in diesem Jahr – auf dem 3. Rang, vor Leon Rehm mit 7 Treffern. Vor beiden wiederum rangiert ganz vorne Simone mit 17 Buden sowie Yannick Limp mit 12 Goals.

Erstaunlicherweise hat Simone jedoch ligaübergreifend noch etwas Luft nach oben. Unangefochten mit 24 Mir-sind-die-Begrifflichkeiten-ausgegangen bei einem noch ausstehenden Spiel seiner Engelsbrander Mannschaft liegt André Bleich ganz weit vorne. Dieses letzte Spiel findet jedoch mutmaßlich erst im nächsten Jahr statt. Es wäre morgen, am Sonntag, das Spitzenspiel gewesen – gegen den TSV Schömberg. Doch abgesagt. Vielleicht aus Schneegründen.

Schade eigentlich. Denn bei Tages- statt Flutlicht wäre mehr als nur dieser überaus ratlose Flutlichtschnappschuss entstanden:

Der letzte macht die Lichter aus.

Und was sagte Calmbachs Coach Peter Sieben zu diesem denk-merk-merkwürdigen Ergebnis? Sinngemäß: dass ein paar Impfungen gerade noch gefehlt hätten (für Spieler galt 2G, für Zuschauer*innen 2G+), damit insbesondere die Defensive vollständig hätte antreten können, der Sieg jedoch unabhängig davon, aufgrund der starken Leistung, nicht unverdient war. Oder wortwörtlich: siehe im WortWörtlichWeb.

Unvollständige Abschlusstabelle der Hinrunde 2021/2022. Denn 5 Spiele des letzten Spieltags waren abgesagt worden.

Blick in die Zukunft: So, 06.03.2022: FV Tiefenbronn – SG1 (Rückrundenauftakt)

(Hoffentlich) weiter geht’s mit der Rückrunde im neuen Jahr am 6. März 2022. Auftaktgeber: der FV Tiefenbronn, der derzeit auf dem 9. Rang rangiert. Zum Saisonauftakt gegen den FV waren der SG bereits 9 Treffer gelungen, fünf von 24 gar Simone. Nun, im obigen letzten Match der Vorrunde gegen Calmbach, hat sich dieser Kreis nahezu geschlossen. Ob er im Rückspiel gegen Tiefenbronn entsprechend erweitert werden kann? Wobei es im Original eigentlich heißt: Ich schreib‘ mir die Welt, widdewidde sie mir gefällt! – The End.

Eingeengtes Blickfeld aufs Spielfeld.

Silas zum 1.

Silas zum 2.

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/29420695604 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern