<< | >>

F-Junioren: bfv Hallenspieltag Kreis Pforzheim – Rückspiele

So, 12. Januar 2020

Das erste Turnier im neuen Jahr führte die Jungs und Mädchen der Schwarzenberger F-Junioren am 12. Januar zu den Rückspielen des bfv Hallenspieltages nach Pforzheim in die Fritz-Erler-Halle. Unsere Gegner waren wieder die Top-Teams aus dem Kreis Pforzheim, nämlich der FC Germania Singen, die SV Kickers, der 1. FC 08 Birkenfeld sowie der CfR Pforzheim, jeweils mit ihren stärksten Mannschaften. Doch auch wir hatten starke Teams dabei, dieses Mal in „Dinos“ und „Drachen“ eingeteilt.

In Anbetracht der äußerst besch…eidenen Trainingsmöglichkeiten im Langenbrander Bürgerhaus und des großen Spielfeldes in der Fritz-Erler Halle, konnten wir nur über großen Einsatz und volle Konzentration ins Spiel finden. Zugegeben, wir hatten es mit richtig guten Fußball-Kids zu tun, aber unter Wert wollten sich die TSV-Kicker nicht verkaufen. Und das konnte man von Beginn an spüren. Die tollen Aktionen auf dem Feld wurden immer wieder lautstark von den vielen mitgereisten Eltern, Großeltern und Fans bejubelt und mit viel Applaus honoriert.

So spielten die Drachen und Dinos vom schwarzen Berg dreimal 0:0 und zweimal 1:1. Drei Spiele wurden denkbar knapp und unglücklich mit 0:1 verloren. In acht Spielen mussten unsere Keeper Jonas und Luis also nur 5-mal den Ball aus dem Netz holen – das ist überragend, insbesondere gegen solch starke Gegner! Dino-Jonas, unser gewohnt sicherer Torspieler, hat erneut mit tollen Paraden und viel Spielverständnis geglänzt. Aber aufgemerkt! Mit Drachen-Luis hatten wir einen weiteren Top-Keeper dabei, der maßgeblich an diesem erfolgreichen Spieltag beteiligt war. Von ihm werden wir in Zukunft sicher noch viel zu sehen bekommen.

Neben Nils und Falk, den Torschützen, waren Erik, Luca, Samuel, Max und Fabi immer da, wenn die Drachen- oder Dino-Burg in Gefahr war und verteidigten, was das Zeug hielt. Auch unsere Bambini Simon und Kalle, die Mädels Stella und Laura, sowie Dzenan, Finn, Lio und Max haben alles gegeben, und zu einer schlussendlich überzeugenden Mannschaftsleistung beigetragen.

Ebenfalls mitgereist war unser Trikot-Sponsor Dr. Michael Rimmler von der GasVersorgung Süddeutschland – ganz rechts im Bild. Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die Trikotspende – Danke, Michael!

 

Am 9. Februar werden wir beim Liebenzeller Sprudel Cup in der Reuchlin-Halle in Bad Liebenzell zu Gast sein. Wer einmal sehen möchte wieviel Spaß unsere 6- bis 8-jährigen Kicker beim Spielen haben, sollte sich diesen Termin nicht entgehen lassen. Die „Tiger“ und „Löwen“ vom TSV Schwarzenberg werden wieder alles geben – versprochen!

 

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/10156589375 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern