<< | >>

F-Junioren: Spieltag in Wildbad

Sa, 10. Oktober 2020, 10.00 Uhr

Das erhoffte schöne Herbstwetter für den Spieltag am 10. Oktober in Wildbad ist leider ausgeblieben. Gab es vor 14 Tagen beim Spieltag in Pforzheim noch kurze Regenpausen, so waren die Wetterverhältnisse an diesem Vormittag geprägt von teilweise kräftigem Dauerregen. Aber erneut konnten diese absolut widrigen Bedingungen – auch der Platz war bei so viel Wasser naturgemäß nicht in bestem Zustand – die 15 wackeren Kicker vom Schwarzen Berg nicht davon abhalten, mit viel Motivation und enormem Enthusiasmus ans Werk zu gehen.

Die beiden Teams, „Dinos“ und „Wölfe“, hatten bei diesem coronabedingt verkürzten Spieltag jeweils 3 Matches zu absolvieren. Trotz der o.g. Wetterbedingungen sorgten unsere Fußballkids für jede Menge spielerische und kämpferische Glanzpunkte. Der Zusammenhalt war permanent zu sehen und zu hören. Das zeigte sich unter anderen dadurch, dass während der Spielpause eines Teams, alle Kinder im strömenden Regen am Spielfeldrand standen und ihre Mannschaftskollegen auf dem Platz lautstark anfeuerten. Das ist Teamgeist!
Die Freude über jedes einzelne Tor war groß und wurde lautstark bejubelt. Mit viel Fußballerherz und noch mehr Spaß waren alle bei der Sache. Trainer, Betreuer und Eltern waren sichtlich angetan, von dem was sie an diesem Sintflut-Samstag in Wildbad gezeigt bekamen.

Zu den einzelnen Spielen.

Im ersten Spiel besiegten die Wölfe die Mannschaft der PSG Pforzheim mit 9:2. Im zweiten Spiel mussten sich die Dinos dem FC Calmbach 2 mit 0:2 geschlagen geben. Die Spiele 3 und 4 konnten mit 5:2 (Wölfe vs. FC Calmbach 2) und 3:2 (Dinos vs. FC Calmbach 1) gewonnen werden. Auch die Spiele 5 und 6 gingen deutlich zugunsten der Kids des TSV Schwarzenberg aus, und zwar mit 8:3 (Wölfe vs. FC Calmbach 1) und 5:0 (Dinos vs. PSG Pforzheim).

Wer hat nachgezählt? Richtig, es waren 30 Tore für die junge Mannschaft von Trainer Kristijan. Das ist überragend! Im Tor standen heute Josia und Kalle, die bei den Wasserspielen von Wildbad ihren Teams jederzeit ein Rückhalt waren und auch die nassen Bälle hervorragend parieren konnten. Mit dabei waren außerdem Denny, Fabi, Finn und Leon, sowie Ben, Julian, Lasse, Lucas, Marlon, Maxim, Nathanael, Roman und Toni.

Der nächste Spieltag unserer F-Junioren findet am 17.10.2020 im heimischen Reute-Stadion in Schwarzenberg statt. Beginn ist 10 Uhr.

Bis dahin!

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/10157353099 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern