TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. Jugend .:. Berichte 
<< | >>

E-Junioren: 4. Spieltag in Hohenwart

Sa, 30. April 2022, 11.00 Uhr

Das war mal wieder ein hartes Stück Arbeit an diesem regnerischen 30. April 2022. Wetter, Gegner und der Spielplan haben es den TSV-Kids an diesem 4. Spieltag nicht gerade leicht gemacht. So war es leider nicht das erste Mal, dass unsere E2-Mannschaft auch gegen die Top E1-Teams dieses Spieltages antreten musste – die erste unglückliche Aktion der bfv-Verantwortlichen. Erschwerend kam dann die Tatsache hinzu, dass unsere beiden Teams alle ihre drei Spiele jeweils in direkter Folge absolvieren mussten und ein Trainer einer gegnerischen Mannschaft noch nicht einmal die minimalen Pausen zwischen den Spielen einhalten wollte. Unglaublich, welche Gestalten immer wieder als sogenannte Jugendtrainer auftreten (dürfen). Wir werden jedenfalls derart unsinnige Spielpläne an geeigneter Stelle beim Verband vortragen. Hier scheinen einige Leute überfordert – vielleicht auch weil seit Monaten an m. E. unnötigen Regeländerungen gefeilt, gebastelt und herumdiskutiert und der Spielbetrieb vernachlässigt wird.

Enge Spiele …

Zurück zur Hauptsache. Ein großes Lob an alle Kids, die heute trotzdem gekämpft haben und auch Spiele gewinnen konnten – super! Der Einsatz war da. Das ein ums andere Mal wurden tolle Spielzüge gezeigt, die dann auch zum Torerfolg führten. Durch kleine Patzer im Abwehrverhalten sind dann leider auch Tore gefallen – Gegentore. Schwamm drüber. Wir nehmen solche Erfahrungen einfach ins nächste Training mit – aus Fehlern lernt man. So werden wir uns auch weiterhin von Spiel zu Spiel steigern und natürlich den Spaßfaktor nicht vernachlässigen.

Die E1 traf auf die Teams des 1. FC Dietlingen (5:6 nach 3:1 Führung), des FV 09 Niefern (4:3 gegen das stärkste Team des Turniers) und des 1. FC Ersingen (3:4 – wieder eine knappe Niederlage).

Die E2 hatte es ebenfalls mit dem 1. FC Ersingen (2:4) und dem FV 09 Niefern (0:10) zu tun. Dazu kam das Match gegen die Heimmannschaft, dem SV 09 Hohenwart (6:5!). Unterm Strich möchte ich sagen, und da stimmen sicher alle Eltern und auch die Trainerkollegen zu, war es wieder ein erfolgreicher Spieltag, mit Höhen und Tiefen, aber jeder Menge Spaß.

… trotzdem gefeiert!

Glanzparaden von Jonas, tollen Toren von Erik, Leon, Falk, Lio, Denny und Laura. In der Abwehr haben wieder einmal Maxim, Dzenan, Luis-Miguel und Fabi gezeigt was Verteidigung heißt. Das war klasse! So können bei den nächsten Spieltagen aus zuletzt knappen Niederlagen wieder gewonnene Spiele werden.

Danke auch an unser Catering-Team, das uns während und nach dem Turnier mit Muffins und Brezeln versorgt hat. Und natürlich weiterhin gute Besserung für unseren Kristijan.

Noch ein Satz zu unseren F-Junioren, die am 30. April mit zwei Teams sowie Jochen und Norbert beim TSV Schömberg zu Gast waren und dort wieder voll abgeräumt haben:

6 Siege in 6 Spielen – das ist erneut überragend. Glückwunsch an alle Beteiligten!

F-Junioren in Schömberg

Bis demnächst, mit sportlichen Grüßen
Euer Peter

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/39722288907 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern