<< | >>

Vorschau auf das Relegationsspiel der SG1 gegen FV 08 Göbrichen

Mi, 5. Juni 2019

Sonntag, 9. Juni 2019, 16 Uhr:
FV 08 Göbrichen – SG Unterreichenbach/Schwarzenberg

Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga zwischen den beiden Vizemeistern der Pforzheimer Kreisligen A1 und A2 im Erlachstadion Birkenfeld.

 

Nach dem 1. Platz in der Saison 2014/15 in der Kreisliga B1, mischt der FV 08 Göbrichen [fussball.de] seit 4 Saisons in der A1-Liga mit. In dieser Saison den 2. Platz am vorletzten Spieltag sichergestellt, in den beiden Saisons davor jeweils nur auf dem 14. Platz gelandet – sich also in dieser Saison schlagartig in die vorderste Tabellenregion katapultiert.

Die Spielgemeinschaft des 1. FC Unterreichenbach und des TSV Schwarzenberg feierte ihr Debüt in der Saison 2011/12 – so lang ists her! –, belegte am Ende in der A-Liga II nur den 12. Rang. In den Nachfolgesaisons mal heiterer, mal bewölkter: Rang 8, 7, 3, 8, 7, 8. Und nun Vizemeister! Doch erst der vorletzte Spieltag brachte die Vorentscheidung und der letzte, äh, die letzte.

Endlose Spieltage lang hatte der 1. FC Dietlingen den Relegationsplatz hinter dem letztendlich souveränen Meister belegt, dem rundumerneuerten 1. FC Alem. Hamberg. Am vorletzten Spieltag das direkte Aufeinandertreffen von Dietlingen gegen die SG1. Die SG gewann auf fremden Platz, tauschte mit Dietlingen endlich die Plätze – bei nur einem einzigen Punkt Vorsprung. Dieses Pünktlein verblieb ihr auch nach dem letzten Spieltag am letzten Sonntag. Beide Mannschaften gewannen: die SG1 gegen Spfr. Dobel mit 4:1 und Dietlingen auswärts gegen SV Huchenfeld II knapp mit 1:0.

Nun also am Sonntag der Showdown auf neutralem, wenn auch wohl aus SG-Sicht sehr ungeliebten Platz. Der 1. FC 08 Birkenfeld hatte den Zuschlag bekommen. Der Sportplatz mit der Tartanbahn drumherum wird dafür sorgen, dass die Zuschauer wohl eher etwas auf Abstand bleiben werden. Italienische Verhältnisse!

Und wie siehts mit der Spielerdecke aus? Bei der SG nicht sonderlich positiv. Zwei etatmäßige Stammspieler hätten der SG auch unabhängig ihrer Verletzungen kurz vor bzw. im Spiel gegen Dobel nicht zur Verfügung stehen können. Auf der anderen Seite hingegen brasilianische Verhältnisse! 3 Sambazauberer, so die bestätigten Gerüchte – zumindest was den Samba betrifft –, wirken dort mit.

Oh, welch wunderschön-klangvolle Namen: Patrick Yuri Campos De Araujo Souza (Toptorschütze mit 16 Treffern), Maximiliano Oliveira De Olivereira und mit Alain Dantas Santos gar ein alter Bekannter, da ehemals in der SG aktiv. Doch immerhin hat die SG wenigstens einen Spieler in ihren Reihen, den man ebenfalls dem Zuckerhut zuordnen könnte. Nur sein Name, der will irgendwie nicht so richtig passen. Gestatten, Ronny Holzapfel!

Ts, falls gerade jemand die Augen verdreht hat: bitte das Augenzwinkern nicht überlesen!

Hmm, und ansonsten? Soeben darauf aufmerksam gemacht worden, am Tag nach dem Spiel gegen Dobel, dass der FV Göbrichen über seine Fazzebuck-Seite bereits kräftig die Werbetrommel für das Relegationsspiel rührt: »Busfahrt inkl. Fanartikel 15€«. – Anfrage läuft, ob die SG ebenfalls von diesem Angebot Gebrauch machen darf. Vielleicht bekommen die SG-Mitfahrer ja die 15 Euro erstattet, wenn’s nicht so läuft…

Kurzum: es gilt! Jetzt, am Sonntag oder hopp!

https://www.facebook.com/SuperGespielt/posts/390248381584508 …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern