TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. Aktive .:. Berichte 
<< | >>

SG1 – FV Wildbad 10:0 (5:0)

So, 28. August 2022, 15.00 Uhr

Die Wildbader Mutter vom Wildbader „Fritzle“ meinte zu dieser sehr mysteriösen Wildbader Auswärtsniederlage auf dem Liebenzeller Grün einfach nur: »Wildbad war zu schwach und Ihr zu stark«. Doch vor allem kam für sie hinzu, dass ihr Sohn in der 36. Minute einen doppelten Bänderriss erlitten hatte. Baldige und gute Genesung, Christian!

Besonders stark in den Reihen der SG: Silas Grözinger mit seinem vielleicht einzigen 5-er Pack seiner Karriere: in der 6., 11., 45., 53., 67. Minute seine 5 Treffer. Yannick Limp war hingegen nur 3x erfolgreich.

Oskar Steinlein und Simone Guarnieri, der in der 83. Minute für Neuzugang Mateo Havaic – der junge Mann trägt einen großen Namen! – vom Platz gehen durfte, waren ebenfalls nicht ganz unerfolgreich.

Am 3. Spieltag geht’s gegen den FV Tiefenbronn. Dieser hatte nun nach seiner Auftaktniederlage den Auftaktgegner der SG ebenfalls besiegen können – die PSG 05 Pforzheim mit 3:2.

  • So, 04.09.2022, 15 Uhr: SG1 – FV Tiefenbronn (Hinrunde: alle Heimspiele in Liebenzell)

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern