TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. Aktive .:. Berichte 
<< | >>

SG1 – PSG 05 Pforzheim 5:0 (1:0)

So, 27. November 2022, 14.00 Uhr

Über Namen sollte man ja keine Witze reißen. Darum kein Witz: die 05-er verloren mit 0:5. Nach 45 Minuten auf dem Schwarzenberger Platz – die Rückrunde hat also begonnen – war den etwas überschaubaren Zuschauerinnen und Zuschauern jedoch nicht ganz so wirklich zum Witzeln zumute – trotz/wegen des Katz-und-Maus-Spiels, wie der Pforzheimer Trainer Didi Dierlamm ein paar Szenen gegen Ende der 1. Halbzeit lauthals beschrie(b)en hatte.

So also etwas mager, das Halbzeitergebnis. Immerhin nicht 0:0, da Simone Guarnieri nach einem Scorerpunkt für Nathanael Lempert in der 14. Minute das Halbzeitergebnis erzielt hatte.

In den verbliebenen restlichen 45 Minuten mit überschaubarer Nachspielzeit – Katar ist weit weg! – legte jedoch entweder die SG einen Zahn zu oder die PSG hatte einen zu wenig.

In Minute 57 das 2:0 durch Leon Rehm aus 11 Metern. Yannick Limp war zuvor bei einer Eins-gegen-Zwei-Situation, in der er trotzdem durchgekommen wäre, wider Willen zu Boden gegangen. Silas Grötzinger mit seinen Saisontoren 19 und 20 in der 66. Minute und zwei Minuten später zum 4:0. Und Leon Rehm ebenfalls mit einem Doppelpack auch nur drei Minuten danach. Sein 5:0 in der 71. Minute.

Fazit: die SG1 überwintert ganz oben, der 1. FC Engelsbrand nach seinem 3:0 gegen Birkenfeld bleibt ihr jedoch ganz dicht auf den Fersen. Auf den dritten Platz hat sich der TSV Schömberg – der wie der FCE und die SG mit 59 Treffern in die Winterpause geht – mit einem 3:1 gegen den TSV Weiler hochgearbeitet. Auch dort dürfte also das Adventsbierchen oder der -glühwein nach dem Spielchen gemundet haben. Wer’s mag – der durfte meine Ration mittrinken.

  • So, 05.03.2023, 15 Uhr: FV Wildbad – SG1 (kein Witz: Hinspiel 10:0 gewonnen)

Die 2. Mannschaft bestreitet an diesem Mittwochabend ihr letztes Spiel 2022:

  • Mi, 30.11.2022, 19 Uhr: SG2 – SV Hohenwart (in Bad Liebenzell)
  • So, 05.03.2023, 15 Uhr: 1. FC Pforzheim 2018 – SG2 (Hinspiel 3:4 verloren)
Ein Bild, das mal wieder mehr sagt als 1000 Worte.

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/pfbid0QYwtr …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern