TSV Schwarzenberg // SG Nagold-Platte .:. Aktive .:. Berichte 
<< | >>

SG1 – 1. FC Schellbronn 5:1 (3:1)

So, 20. November 2022, 14.45 Uhr

Das Hauptgeschehen auf dem wohl etwas „tieferen“ Platz in Bad Liebenzell – das Spiel der Zweiten Mannschaften war abgesagt worden – spielte sich zwischen der 31. und 43. Minute ab. Am Anfang das 1:0 durch Simone Guarnieri, am Ende das 3:1 durch Yannick Limp. Dazwischen Leon Rehm mit dem 2:0 in der 35. Minute. Vielleicht Doppelschlag genannt, da innerhalb von vier Minuten. Doch etwas verwürzt durch einen Strafstoßgegentreffer zum 1:2-Anschlusstreffer der Schellbronner Gäste.

Dieser Strafstoß hatte jedoch keine Gelbe Karte für den Foulenden zufolge. Schellbronn hingegen hatte sich während den 90 Minuten drei davon eingehandelt. Mittlerweile 37 davon in den bisherigen 15 Partien. Hätte mir also ein stärker umkämpftes Spiel vorgestellt. Also mit einer am Ende geringeren Tordifferenz.

Zwischendrin: da die SG1 hingegen bereits zwei gelb-rote Karten präsentiert bekam, liegen beide Teams in der „Fairness-Tabelle“ gar nicht mal so weit auseinander, beide im Mittelfeld.

Daniel Wehrle, der Zweifachtorschütze der SG2 in deren vorletztem Spiel gegen den VfL Höfen, besorgte der SG1 das 4:1 in der 62. Minute. Und Manuel Lempert setzte den Schlussakt in der 87. Minute. Danach war sicherlich Glühpunsch angesagt, falls nicht bereits zur Halbzeitpause.

Will sagen: aufgrund des Unentschiedens in der Spitzenpartie zwischen Engelsbrand und Weiler – der 1. gegen den 5., in der der FCE ab der 87. Minute aus einem 1:3 noch ein 3:3 herausholte –, sitzt nun die SG1 wieder auf dem Sonnenplatz der A-Liga.

Ob sie dort nach dem nächsten Spieltag über die Winterpause hinweg sitzen bleiben darf? Zum Rückrundenstart geht’s nun auf dem Schwarzenberger Sportgelände gegen den Aufsteiger PSG 05 Pforzheim, der bisher genau doppelt so viele Tore kassiert hat wie selbst getroffen. Hinspiel 3:0 für die SG. Rückspiel ?:? für die ?.

Update: 5:0 für die SG

  • So, 27.11.2022, 14 Uhr: SG1 – PSG 05 Pforzheim (in Schwarzenberg, Hinspiel 3:0 gewonnen)
  • So, 05.03.2023, 15 Uhr: FV Wildbad – SG1 (Hinspiel 10:0 (!) gewonnen)

https://www.facebook.com/TSV.Schwarzenberg/posts/pfbid02kWtz …

TSV Schwarzenberg e.V. | Beitrittserklärung | Datenverarbeitung | Datenschutzordnung | Impressum | | intern